Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Survival Weekend (2 Tage) – ausgebucht

27. April 2019 @ 8:45 - 28. April 2019 @ 17:00

„Dieser Kurs war ein absolutes Hilight. Wir haben viel gelernt und dennoch herrschte stets eine lockere und freidvolle Atmosphere. Survivaltechniken ohne Militärdrill. Da war ich bisher leider anderes gewohnt. Danke David und Markus von HTS!“

  • inkl. Verpflegung (2x Mittagessen, 1x Abendessen, 1x Morgenessen)
  • inkl. Kursunterlagen (Dossier)
  • inkl. Kursmaterial (Verbrauchsmaterial)
  • inkl. 1-2 Experten

Ihr interessiert euch für Survival und Bushcraft und möchtet euch etwas vertiefter mit dieser spannenden Materie auseinander setzen, dann ist dieser Kurs ganz bestimmt der richtige für euch. Es ist wichtig von vornherein zu beachten, dass sowohl Bushcraft als auch die Kunst des Survival weder binnen zweier Tage noch selbst in zwanzig Kursen gänzlich erlernt und perfektioniert werden kann. Es ist ein stetiger Prozess des besser Werdens. Was wir mittels dieses Kurses vermitteln möchten ist einerseits ein Bild über diese Thematik aber auch erste vertieftere und handfeste Fertigkeiten, welche in der Anwendung draussen in der Natur Freude bereiten, einem jedoch in brenzligen Situationen auch mal das Leben retten könnten.

Daher liegt an diesem spannenden Survival Weekend der Fokus auf den wichtigsten Survival-Tricks und -Tipps. Profitieren Sie dabei vom umfassenden Know-how unseres Teams. Selber ausprobieren ist der wichtigste Schritt im Erlernen einer Fertigkeit. Daher können Sie zahlreiche Techniken selber ausprobieren und testen, wodurch Sie einen vertieften Einblick in das Gebiet „Überleben“ erhalten. Wir legen Wert darauf, den Kurs niveaugerecht und individuell zu gestalten um sicherzustellen, dass Sie maximal von diesem Survival Weekend profitieren können.

Das Survival Weekend eignet sich für Wissbegierige, Abenteurer, Neugierige und Survivalisten aller Altersklassen.

Details

Beginn:
27. April 2019 @ 8:45
Ende:
28. April 2019 @ 17:00