26. November 2020

Wildpflanzen-Kurse

WILDPFLANZEN-KURSE

Unkraut – Heilkraut – Wildgemüse: Outdoorküche

Streifen Sie mit uns durch die ergiebige Natur und sammeln Sie dabei unter sachkundiger Anleitung allerlei Wildpflanzen, welche Sie anschliessend zu einem schmackhaften Menü zubereiten!

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, selber Hand anzulegen. Bücher lesen ist gut und recht, aber es geht nichts über selber ausprobieren. Profitieren Sie
vom Expertenwissen unserer Kolleginnen und Kollegen.
 
mit Sarah Wauquiez, Naturpädagogin und Sonja Wunderlin, Naturärztin

WILDE PFLANZEN
– Auf Augenhöhe mit den Wildpflanzen:

Am Gartenzaun, am Waldrand und im Wald finden wir Pflanzen, die uns gut tun, solche, die wir mögen, solche die uns begleiten wollen und solche, die uns schmecken.

Auch sogenannte Unkräuter sind oft sehr schmackhaft und haben heilende Wirkung. Wir werden Unterschiedliches aus Pflanzen herstellen – auch zum Zmittag. Dieser Tag ist eine Entdeckungsreise mit allen Sinnen, ins Grüne vor der Haustüre und zu unserem eigenen inneren Wilden.

WUNDERBARE BÄUME
– auf den Spuren unserer Wurzeln

Bäume haben überraschende Seiten! Sie können uns Kraft und Standhaftigkeit, Flexibilität und mehr vermitteln. Sie liefern Holz, Schatten und frische Luft, Nahrung, Heilsames und sind wah-re Jungbrunnen für uns Menschen. Neueste Erkenntnisse zeigen, dass Wälder auf Wetter und Klima einen riesigen Einfluss haben. Wälder sind nicht nur die Lunge, sondern auch das Herz der Erde.

Wunderbar, Bäume als Partner zu haben und der uralten Beziehung „Baum- Mensch“ wieder näher zu kommen. Wir sind alle ursprünglich Waldbewohner!